INFO

 

Jochen (*1992) entwickelte bereits im jungen Alter seine Leidenschaft für die Musik. Nach mehrjährigem Gitarrenunterricht entdeckte er mit 11 Jahren im Rahmen eines Bandprojekts den E-Bass für sich, wodurch schließlich das Fundament für seinen Weg als professioneller Musiker gelegt wurde. Sehr bald spielte er in verschiedenen Bands und hatte bereits als Jugendlicher an die 100 Auftritte hinter sich. 2012 begann er sein E-Bass Studium am ArtEZ Konservatorium in Arnheim (NL), das er 2014 an der HfMT Köln fortführte, einer der renommiertesten deutschen Musikhochschulen. Unterrichtet wurde er dort unter anderem von Pieter Douma, Charles Nagtzaam, Marius Goldhammer und Alex Vesper. Mit seinem Abschlusskonzert schloss Jochen im September 2016 seinen Bachelor of Music mit großem Erfolg ab. Heute lebt er in Köln und arbeitet als Freelance-Bassist nicht nur in Deutschland. Die USA, Kanada und Südamerika waren u.a. Ziele seines Bassisten-Daseins. Er ist Teil von zahlreichen Bands von Pop, Rock, Funk, Soul, Jazz/Fusion, bis hin zu Theater und Musical. Als Lehrer gibt er Instrumentalunterricht für E-Bass und Gitarre.

 

 

 

BANDS UND REFERENZEN:

 

 

Weitere Referenzen:

 

 

Sonophonic feat. Leslie Clio

Thomas Godoj

Sogand

Hanak

"Pop History Nights" (In Between)

 "Das Weisse Album" -  Ein Beatles Theater 

Zed Mitchell Band

Countrified

16 Tage

Fabio Battista

Richard Münchhoff & Friends

u.v.m.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jochen Fiedler